Wer die Augen schließt ist unsichtbar

Meine Studienfreundin Sophia ist Wissenschaftlerin und freiberufliche Politikberaterin. Sie ist gut mit Aufträgen eingedeckt und hat Werbung nicht nötig. Naja, bis auf eine Visitenkarte, die hat sie schon. Wenn sie die herumreicht, wird sie gelegentlich angesprochen: „Wo ist denn Ihre Internetadresse?“ „Ach wissen Sie, ich bin so beschäftigt, und bisher brauchte ich keine eigene Website. […]

Der sprechende Flyer

Vor lauter Nachdenken über das Internet vernachlässige ich meinen Banker. Mir muss etwas Freundliches für Geschäftsleute einfallen. Wie wäre es mit dem Werbeeffekt einer Internetbotschaft: Schon mit einer einfachen „Web-Visitenkarte“ Ihrer Firma schlagen Sie mehrere Fliegen mit einer Klappe. Sie zeigen der Welt ihr schickes Logo, teilen mit, was Sie anbieten und wie Sie erreichbar […]